Episoden

die BIBEL. das LEBEN. / 27. September 2015

Als Jeremia zum Propheten berufen wurde, war er sehr verunsichert, ob er diesen Dienst tun könne. Weil Gott ihm Kraft versprach und diese auch bewies, konnte der Mensch Jeremia weissagen.

die BIBEL. das LEBEN. / 15. November 2015

In der Geschichte Israels gab es immer wieder Könige, die für prophetische Botschaften offen waren. Josia ist ein gutes Beispiel dafür, was die Treue eines Menschen für Viele bedeuten kann.

die BIBEL. das LEBEN. / 4. Oktober 2015

Jeremia wurde gleich am Anfang seines Dienstes mit der Krise konfrontiert, die das Volk Israel durch falsches Verhalten selbst heraufbeschworen hatte. Wie können Krisen zu Chancen werden?

die BIBEL. das LEBEN. / 25. Oktober 2015

Jeremia ist nicht ohne Grund der Prophet, der Klagelieder geschrieben hat. Er wurde zum Außenseiter und fühlte sich trotz Gottes Nähe oft allein. Ein Mensch in Not, der Grund zur Klage hat.

die BIBEL. das LEBEN. / 29. November 2015

Vor der endgültigen Katastrophe der Eroberung tobte in Jerusalem ein erbitterter Richtungsstreit, in den auch Jeremia verwickelt wurde. Ein trauriges Kapitel des Kampfes gegen Gottes Rat.

die BIBEL. das LEBEN. / 6. Dezember 2015

Gott beweist sein echtes Interesse an den Menschen durch seine Bereitschaft, einen Vertrag mit ihnen zu schließen. Jeremia beschreibt, wie tief dieser Bund im Menschen verankert sein soll.

die BIBEL. das LEBEN. / 22. November 2015

Jeremia wurde beauftragt, seine Mahnungen an das Volk mit symbolischen Akten zu verstärken. Dabei spielte das Zuggeschirr für Rinder eine besondere Rolle. Welche Botschaft soll uns erreichen?

die BIBEL. das LEBEN. / 18. Oktober 2015

Propheten verkünden auch korrigierende Botschaften und haben häufig einen schweren Stand. Jeremia wurde angefeindet und sogar physisch angegriffen. Gott litt mit ihm und war sein ganzer Halt.

die BIBEL. das LEBEN. / 20. Dezember 2015

Das Leben Jeremias ist ein Beispiel für Hingabe und Treue zu Gott trotz Anfeindung, Enttäuschung und Lebensgefahr. Was will Gott uns mit Jeremias Geschichte von Glaube und Geduld vermitteln?